CGN Compagnie Générale de Navigation sur le lac Léman (Genfersee)

Die grösste Belle-Epoque-Flotte der Welt (nach Passagierzahlen) finden Sie bei der CGN. Die Belle-Epoque-Schiffe fahren für Sie seit nun 140 Jahren auf dem grössten Binnensee Mitteleuropas.

Dampfschiffe
«La Suisse» (1910)               850 Personen
«Simplon» (1920)                 980 Personen
«Savoie» (1914)                   690 Personen
«Montreux» (1904)               560 Personen
Motorschiff «Vevey» (1907)   560 Personen
völlig renoviert seit 2013
Motorschiff «Italie» (1908)    560 Personen      völlig renoviert seit 2016
Die technischen Informationen finden Sie auf unserer Website.

Weiterlesen: CGN Compagnie Générale de Navigation sur le lac Léman (Genfersee)

ABVL Association des amis des bateaux à vapeur du Léman

Ziel
Die ABVL hat sich zum Ziel gesetzt, die Compagnie Générale de Navigation sur le lac Léman (CGN) in ihrem Bestreben zu unterstützen, die grösste Belle-Epoque-Binnensee-Radschiffflotte der Welt (acht Schiffe, davon fünf Dampfer) in betriebsfähigem Zustand zu erhalten und fahrplanmässig einzusetzen.
Die dazu erforderlichen finanziellen Mittel sind gross und können nicht mehr alleine von der CGN und von der öffentlichen Hand aufgebracht werden.

Weiterlesen: ABVL Association des amis des bateaux à vapeur du Léman

BC Blonay-Chamby

Grösste Sammlung von Meterspurfahrzeugen in der Schweiz, Dampflokomotiven, Elektro-Triebwagen und elektrischen Lokomotiven, umfangreicher Personenwagenpark. Historisches Depot / Museum in der Nähe von Chamby. Zustieg in den Bahnhöfen Blonay oder CHamby

Strecke
Blonay–Chamby/Chamby–Musée (Museumsdepot), 3,0 km, Schmalspur 1000 mm, max. Steigung 50‰, von Eisenbahnfreunden betriebene Museumsbahn

Weiterlesen: BC Blonay-Chamby

Seite durchsuchen...