Schynige Platte Bahn – Top of Swiss Tradition

Einzige täglich in Betrieb stehende Nostalgiebahn

Wer die Schynige Platte mit der Zahnradbahn besucht, fühlt sich wie in der “Belle Epoque“. Diese Nostalgiebahn legt die sieben Kilometer lange Strecke in 50 Minuten zurück. Die Holzbänke in den Eisenbahnwagen und das gesamte Rollmaterial aus dem 19. Jahrhundert erinnern an vergangene Zeiten und den Pioniergeist im Berner Oberland. Auf der Schynigen Platte bietet sich ein perfektes Panorama mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Bei der Fahrt mit der Zahnradbahn sind Thuner- und Brienzersee immer wieder im Blickfeld bevor die Zahnradbahn in den Bahnhof auf 1987 m u. M einfährt. Eine kurze Wanderung auf den Aussichtspunkt Daube (50 Minuten Wanderung) und auch der einzigartige Alpengarten mit rund 650 Blumen, sowie das Berghotel mit grosser Sonnenterrasse machen einen Ausflug auf die Schynige Platte zu einer Zeitreise durch die Schweizer Traditionen.

Weiterlesen: Schynige Platte Bahn – Top of Swiss Tradition

Schifffahrt Berner Oberland

Thunersee, Dampfschiff „Blümlisalp“
Anlässlich des 100. Geburtstags, wurde das Dampfschiff „Blümlisalp“ sorgfältig renoviert und in die alte Pracht zurück versetzt. Seither bietet sich den Fahrgästen mehr Raum zum Flanieren und gemütlichen Verweilen und für die Gastronomie wurden die Platzverhältnisse verbessert.
Die Renovation des Schiffes konnte nur mit grosser finanzieller Unterstützung der „Freunde der Dampfschifffahrt Thuner- und Brienzersee“ und vieler Gönner realisiert werden. Vor 25 Jahren wurde das Dampfschiff nach jahrelanger Stilllegung wieder in Betrieb genommen.

Erbauer    Escher Wyss & Cie Zürich
Länge    63.45 Meter
Breite    13.30 Meter
Fassungsvermögen    750 Personen

 

Weiterlesen: Schifffahrt Berner Oberland

Seite durchsuchen...