Verein Pacific 01 202

Der Verein
Nachdem die 1936 gebaute Schnellzugs-Dampflokomotive 01 202 von der Deutschen Bundesbahn ausser Dienst gestellt wurde, übernahm Werner Bühlmann die Lokomotive und brachte sie am 2. Oktober 1975 in die Schweiz. Hier wurde sie in über fünfzehnjähriger Arbeit mit grossem Aufwand revidiert und wieder in betriebsfähigen Zustand versetzt. Der Verein Pacific 01 202 wurde 1989 mit dem Ziel, die 01 202 betriebsbereit zu Erhalten, gegründet. Seit 1999 ist die Pacific 01 202 in Lyss BE beheimatet. Die Lokomotive kann auf dem normalspurigen Schienennetz der Schweiz und Deutschland eingesetzt werden.
Der Verein kann mit einer Passivmitgliedschaft (Jahresbeitrag CHF 50.-) unterstützt werden. Anmeldungen sind möglich via Internet oder an untenstehende Adresse.

Bild Olivier Bachmann

Publikumsfahrten 2017
8./9. April: Abschied von der Dampftraktion im Rhonetal
    Lyss—Bern—Puidoux—Vevey—Brig, Brig—Le Bouveret—Lausanne—Lyss
21. Mai: CGN-Dampferparade auf dem Lac Léman
    Lyss—Payerne—Morges—Genève, Genève—Neuchâtel—Biel—Lyss
25. bis 28. Mai: Bodensee-Rundfahrten
11. August: Abendfahrt ins Berner Oberland
12. August: Lysser Dampf-Rundfahrten
    Lyss—Bern—Kerzers—Lyss
21. bis 24. September: Karvendel-Rundfahrt
    Lyss—Garmisch-Partenkirchen—Insbruck—Arlberg—Lyss

Aktuelle Informationen über Publikumsfahrten finden sie unter: www.dampflok.ch

Sonderfahrten
Gerne übernehmen wir für Ihren Zug die Traktion oder organisieren Ihnen einen kompletten Extrazug auf Ihrer Wunschstrecke.

Technische Daten Dampflok 01 202
Länge über Puffer 23,94 m
Dienstgewicht 169 t
Durchmesser der Triebräder 2000 mm
Höchstgeschwindigkeit 130 km/h
Leistung 2250 PS

Information
Verein Pacific 01 202
CH-3250 Lyss
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dampflok.ch

Seite durchsuchen...